VzF Taunus

Aktuelles, News und Termine

16 Apr 2019

Deutsche Bank Mitarbeiter backen und spenden für den VzF

Waffeln, Schokokuchen oder Muffins – Ein Team der Deutschen Bank Oberursel hat die gesamte vergangene Woche allerlei Köstlichkeiten gebacken und diese in ihrer Filiale zu Gunsten des VzF verkauft. Dabei informierte das Team die Kunden über die Arbeit des gemeinnützigen Vereins, der erst kürzlich 50-jähriges Bestehen feierte. „Der VzF setzt sich liebevoll für die Schwächsten unserer Gesellschaft und ihre Familien ein – Diese wichtige Arbeit möchten wir gern unterstützen. Deshalb freuen wir uns, beim Kuchenverkauf viele Spenden zu sammeln und gleichzeitig über die Aktivitäten des Vereins zu informieren“, erklärt Deniz Dogan, Filialleiterin der Deutschen Bank Oberursel. Stolze 290 Euro wurden gesammelt, die die Bank um 1.000 Euro aufstockte. Sie werden der Finanzierung der Vereinsarbeit zugutekommen.
„Wir freuen uns sehr über das Engagement der Deutschen Bank und über die großzügige Spende. Es ist schön zu sehen, dass sich auch Menschen aus anderen Branchen für den VzF einsetzen und uns bei unserer Arbeit unterstützen.“ sagt Nasser Djafari, Vorstandsvorsitzender des VzF.
Den Kuchenverkauf startete das Team der Deutschen Bank Oberursel im Rahmen der konzernweiten „Social Days“, einem Programm zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter. In Oberursel waren das: Herr Bastian Holm, Frau Christine Hacker, Frau Duygu Gür, Frau Gülay Hotaman, Herr Michael Wulframm, Frau Olga Hoffmann, Herr Raimund Eck sowie Herr Sven Langhans.


zurück